Leithaberger Edelkirsche

AMA Genuss Region Leithaberger Edelkirsche

Kirschen Genussquelle Strohmayer

An den Hängen des Leithagebirges, zwischen Donnerskirschen und Jois, wachsen diese edlen Kirschsorten. Bereits im Jahrhundert wurden in dieser Region Kirschen von besonderer Qualität kultiviert. Dabei geht es um alte und vom aussterben bedrohte Arten.

Andrea Strohmayer von der Kirschen Genussquelle hat sich bewusst für die Erhaltung der alten Kirschsorten entschieden. Reich wird man damit nicht aber wir unterstützen Sie tatkräftig dabei.

Altes bewahren bevor es zu spät ist

Die Familie Strohmayer, welche übrigens auch den Verein der AMA Genuss Region Leithaberger Edelkirsche anführt, setzt sich für die Erhaltung der Kulturlandschaft und die Bewahrung der Sortenvielfalt ein. Dabei geht es nicht um einige Jahre sondern um Generationen.

Unser Beitrag

Wir verarbeiten die Leithaberger Edelkirschen nicht nur in unseren Speisen und Getränken, sondern bieten auch verschiedene Produkte der Kirschen Genussquelle zum Kauf an. 

Darüber hinaus sind wir aktives Mitglied in der AMA Genuss Region Leithaberger Edelkirsche und unterstützen so die Bemühungen rund um den Weiterbestand dieser klassischen Obstsorte.

Logo | AMA Genuss Region
Logo | AMA Genuss Region
Logo | Kirschen Genussquelle
Logo | Kirschen Genussquelle

Das könnte Sie auch interessieren